UNTERNEHMERINNENNETZWERK

Dem Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz (LFR) sind Unternehmertum und Frauen in Führungspositionen wichtig. Sie sind Gestalterinnen und Entscheiderinnen, die attraktive Arbeitsplätze schaffen und sichern. Dabei haben die Unternehmerinnen auch immer einen Blick für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das ermöglicht eine höhere Partizipation im Arbeitsleben und reduziert die Altersarmut. Unternehmerinnen sind wichtig für unsere Wirtschaftsleistung und Problemlöser für viele gesellschaftliche Herausforderungen.

Die Anforderungen an die Unternehmerinnen haben in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auf Initiative des Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz gründete sich deshalb bereits 2019 das Unternehmerinnen-Netzwerk, das sich mit der heutigen Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt trifft. Der Austausch zu politischen, unternehmerischen und gesellschaftlichen Fragestellungen ist auf großes Interesse gestoßen ist. Der interdisziplinäre Teilnehmerinnenkreis mit wichtigen Akteur:innen und Entscheider:innen ermöglicht neue Lösungswege und unterstützt die Unternehmerinnen bei ihrem Tagesgeschäft. Motivierend und hilfreich werden auch die vielen best practices der Teilnehmenden empfunden.

Sofern Sie dem Netzwerk beitreten wollen, wenden Sie sich gern an Claudia Rankers – c.rankers@rankers-cie.de.

https://isb.rlp.de/aktuelles/news/detailansicht/unternehmerinnen-sind-wichtige-vorbilder.html

Diese Entwicklungen begleiten wir als LFR u.a. nachhaltig mit unserem Projekt: Erfolgreiche Frauen im Mittelstand

 

Ihr Kontakt zu uns.

Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz e. V.
Geschäftsstelle
Postfach 1225
55425 Waldalgesheim
E-Mail: info@landesfrauenrat-rlp.de

Besuchen Sie unseren Youtubekanal!

Der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz wird gefördert von: