Jahresbericht Landesfrauenrat 2015

Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz e.V. - Jahres- /Tätigkeitsbericht2015
Der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz e.V. (LFR) vertrat im Berichtszeitraum 31 Frauenverbände bzw. Frauengruppen gemischter Verbände.


Er ist die Vertretung der Frauen und Frauenverbände in Rheinland-Pfalz gegenüber Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Zweck ist

 

  1. die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern
  2. Verbesserungen der Situationen von Frauen in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft herbeizuführen,
  3. an der Klärung und Lösung gesellschaftspolitischer Fragen mitzuwirken,
  4. die Meinung der von ihm vertretenen Frauen zur Geltung zu bringen
  5. und auf Gesetzgebung, Regierung und gesellschaftlich relevanten Gruppen

einzuwirken.

Diesen Zweck erfüllt er insbesondere durch:

  • Erarbeitung und Unterstützung von Empfehlungen, Stellungnahmen und Resolutionen
  • die Abgabe von Presseerklärungen
  • die Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen
  • die Förderung der staatsbürgerlichen Bildung
  • die Information und Unterstützung der Mitgliedsverbände
  • das Informieren und Sensibilisieren der Öffentlichkeit über frauenpolitische Forderungen und Probleme.
  • die Vernetzung mit Mitgliedern, relevanten Gruppen und Organisationen

Zur Arbeitsvorbereitung der Projekte und Aktivitäten fanden 8 Vorstandssitzungen und 1 Arbeitstreffen statt.

 

Projekte 2015

2015 hat sich der LFR mit den folgenden Projekten beschäftigt:

  1. Equal Pay
  2. Frauen in Führungspositionen
  3. Best practise in Unternehmen
  4. Hebammen – Verbesserung der Rahmenbedingungen
  5. Schulprojekt: Ergänzung der Rahmenlehrpläne aufgrund der Ergebnisse aus dem Workshop „Equal Pay", um bei den SchülerInnen aller Schulformen ein Bewusstsein für den ökonomischen Zusammenhang von Schulabschluss, Aus- und Weiterbildung mit dem Einkommen, Vermögen sowie dem Alterseinkommen zu entwickeln


Für die Projekte 1 und 2 hat der LFR Veranstaltungen im März sowie im Oktober 2015 durchgeführt, bei denen wir jeweils mit den Vertreterinnen unserer Verbände, sowie VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft diskutiert und an Lösungen gearbeitet haben. Im Rahmen der Equal Pay Maßnahmen haben wir eine Unterschriftenaktion initiiert, um Altersarmut zu reduzieren.

 

Laden Sie hier den Jahresbericht 2015 des Landesfrauenrates Rheinland-Pfalz herunter:

Jahresbericht des LFR 2015